Gutachtertätigkeit

Im Chirurgie- und VenenCentrum Neutraubling werden durch Herrn Dr. Withöft seit Jahren Gutachten für private Versicherungen und Sozialgerichtsgutachten erstellt. Diesbezüglich kann Herr Dr. Withöft seine langjährigen persönlichen Erfahrungen als Arzt in der Unfallchirurgie und Akutchirurgie einbringen. Eine Bearbeitungszeit eines Gutachtens von 10 bis 21 Tagen ist häufig möglich. Ein freundlicher fairer Umgang mit den Patienten ist für Herrn Dr. Withöft oberstes Gebot.

Ärztliche Sachverständigungsgutachten dienen dazu, nicht eindeutige medizinische Sachverhalte soweit aufzuklären, dass eine Beantwortung der mit Ihnen verknüpften Rechtsfragen möglich wird. Die Erstellung eines ärztlichen Gutachtens setzt besondere zusätzliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen voraus, als die alleinige ärztliche Tätigkeit im kurativen Bereich. Um ein sachgerechtes, den Beweisregeln der Rechtsordnung genügendes ärztliches Gutachten erstellen zu können, muss der Gutachter über solide fachmedizinische Kenntnisse und über versicherungsrechtliche Grundkenntnisse verfügen. Er soll darin geübt sein, die kurative (heilende) Perspektive durch eine Ursachen feststellende Perspektive zu ersetzen. Er kann dadurch den verfahrensbeteiligten medizinischen Laien, die aus gesundheitlichen Defiziten rechtswirksame Folgerungen ziehen sollen, eine Entscheidungsgrundlage bieten.