Qualitätsmanagement

Natürlich wird jeder Arzt bemüht sein, seinen Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Was für Vorteile bringt dann ein „Qualitätsmanagementsystem?“

Wir haben bereits vor vielen Jahren, lange vor der gesetzlichen Verpflichtung, viele Vorteile in der Einrichtung eines Qualitätsmanagementsystems gesehen und sind schon seit dem Jahre 2004 nach QEB bzw. DIN zertifiziert bzw. mehrmals erfolgreich re-zertifiziert worden - seit dem Jahr 2013 im Verbund des Regensburger Ärztenetzes. Die letzte erfolgreich abgeschlossene Rezertifizierung erfolgte im Mai 2015.

Für die Praxis strukturiert ein Qualitätsmanagementsystem die Abläufe und sorgt für ein gleich bleibend hohes Wissensniveau aller Mitarbeiter. Es gewährleistet, dass auf kurzem Wege alle an einem Vorgang beteiligten Personen rasch und umfassend informiert sind. Gleichzeitig erleichtert es die alltäglichen Managementaufgaben und erlaubt so rasche und strukturierte Entscheidungen.

Für Sie als Patienten ist es unser Ziel, Ihnen gemäß unserer Praxisphilosophie eine Behandlung mit „Herz und Verstand“ zu garantieren. Dazu gehört z. B. ein entsprechendes Terminmanagement und auch angenehmes Ambiente. Natürlich sind wir auch nur Menschen und es gelingt nicht an allen Tagen zu 100 Prozent, aber wir wollen gerne aus Fehlern lernen und bitten Sie daher, falls einmal etwas nicht so gut läuft, auf uns zuzukommen und unser „Lob-und-Tadel-System“ ausgiebig zu nutzen.

Und nicht zuletzt profitieren auch unsere Geschäftspartner von gut informierten, kompetenten Mitarbeitern und klaren transparenten Strukturen.